Willkommen auf der Website der Werke Wädenswil



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Erdgas / Biogas

Übersicht
Online-Dienste
Dokumente

Adresse: Eintrachtstrasse 24, 8820 Wädenswil
Telefon: 044 789 75 11
Telefax: 044 789 75 15
E-Mail: Kontaktformular
Öffnungszeiten: Montag: 08.00 - 11.30 Uhr, 13.30 - 18.00 Uhr / Di - Fr: 08.00 - 11.30 Uhr, 13.30 - 16.30 Uhr
 

Biogas

Erdgas/Biogas – die umweltfreundliche Energie


Erdgas ist erwiesenermassen der umweltschonendste fossile Energieträger. Vor Millionen von Jahren ist es aus organischen und pflanzlichen Überresten entstanden. Es besteht im Wesentlichen aus Methan und ist ungiftig. Seit geraumer Zeit wird ins Gasnetz zudem das sogenannte Biogas eingespeist, das aus Garten- und Küchenabfällen gewonnen wird. Erdgas/Biogas ermöglicht ein vielfältiges Spektrum von Anwendungs-Möglichkeiten mit innovativem Charakter. Der Einsatz als Wärmeenergie sowie vermehrt auch als Fahrzeug-Treibstoff, trägt erheblich zur Verbesserung der Luftqualität und damit auch zum Klimaschutz bei.


Die Gasversorgung in Wädenswil…

…erfolgt über die Regionalgesellschaft Erdgas Ostschweiz AG, via Erdgas Zürich AG ins eigene Versorgungsnetz. Das in der Schweiz verteilte Erdgas stammte in den vergangenen Jahren zu rund 43% aus dem EU-Raum, 21% aus Norwegen, 22% aus Russland und 14% aus Übersee. Zu den Aufgaben und Leistungen auf dem Wädenswiler Stadtgebiet gehören:

  • Verkauf und Beratung (Erdgas/Biogas allgemein, Heizungen und Apparate)
  • Bau und Unterhalt des gesamten Leitungsnetzes
  • Überwachung und Kontrolle der Druckregler- und Messstationen
  • Orten und Beheben von Leitungsbrüchen
  • Installationskontrollen/Abnahmen
  • Erfassung und Nachführung des Leitungskatasters
  • Ablesung der Messgeräte, Mutationsmeldungen



Jetzt Biogas


Was haben weggeworfene Bananenschalen, Klärschlamm, Rasenschnitt und Hofdünger gemeinsam? Sie alle sind Biomasse. In ihnen steckt wertvolle Energie, die als Wärme, Strom und Treibstoff genutzt werden kann. Gas aus Biomasse ist erneuerbar und praktisch CO2-neutral.

Bereits mit normalem Erdgas werden im Vergleich zu Heizöl in der Schweiz jährlich tausende von Tonnen CO2 eingespart. Biogas ist noch klimafreundlicher und darüber hinaus erneuerbar. Zwar setzt auch Biogas bei der Verbrennung CO2 frei. Weil die Aufnahme von CO2 durch die Pflanzen und die Freigabe bei der Verbrennung zeitnah beieinander liegen, gilt Biogas jedoch als nahezu CO2-neutral.

Bestellen Sie freiwillig Biogas, wahlweise mit einem Anteil von 5%, 20%, 50% oder gleich zu 100%. Damit leisten Sie einen wesentlichen Beitrag zur CO2-Reduktion.

jetzt-biogas.ch